Winter Sonett

8,1 K 6 2 Writer: Anonymous5595 von Anonymous5595
durch Anonymous5595 Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Ich stehe draußen an einem kühlen Wintertag


Und atmen Sie den Geruch der frischen Winterluft ein.

Kleine Schneeflocken fallen auf den Boden, um zu bleiben;



jc caylen schmutzige fanfic

Ich zittere vor Kälte, aber es ist mir egal.

Schneeschichten bedecken alle Dinge ringsum;


Überall, wo ich hinschaue, sehe ich nur Weiß.

Es kann kein einziger Grashalm gefunden werden,


Während ich mich bewege, lache ich entzückt.

Autos sind alle mit dicken Eisplatten bedeckt;


Die Sonne bringt funkelnde Diamanten auf den Schnee.

Ich will nie gehen, das ist zu schön;

mihawk x leser

Ein atemberaubender Anblick, die Welt strahlt.

Hier bin ich in einem Winterwunderland;


Es ist wunderschön, eine großartige Aussicht.