Mogeko WATGBS-Leser

3,8K 113 53 Writer: Yoshi5383 von Yoshi5383
durch Yoshi5383 Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Hey Samekichi?


Hmm ?.

Kerl fieri garfield

Willst du mit den Windmühlen auf die Insel?



...... Na klar.

Sie saßen ruhig, als Sie auf dem Rücken des Weißen Hais ritten. Sie sind schon lange mit Samekichi befreundet. Er war manchmal ein bisschen stumpf, aber tief im Inneren war er eine sehr fürsorgliche und überfürsorgliche Person.


Als Sie Samekichi kennenlernten, war er bei Wadanohara. Wadanohara ist immer so nett und höflich zu Ihnen, während Sie Gespräche führen, und wollte, dass Sie ihre Vertrauten kennenlernen. Die anderen waren alle freundlich zu dir, während Samekichi ... zuerst nur sanft war. Möglicherweise ist das bei Wadda wirklich übervorsichtig und zeigt dich damals als Bedrohung, aber das ist alles in der Vergangenheit.

Sie sahen sich in der Umgebung um, an der Sie vorbeirasten, und sahen zu, wie sich die Wellen bildeten, während Samekichi schwamm, Wolken sich am Himmel bewegten und so weiter. Der Himmel war momentan eine wunderschöne Mischung aus Orange und Pink, die jeden wissen ließ, dass es Abend ist.


Nach ein paar Minuten erreichten Sie und Samekichi die Insel mit den Windmühlen. Sie wissen ehrlich gesagt nicht warum, aber Sie haben es geliebt hierher zu kommen. Es war einfach so friedlich und entspannend, hier zu sein, besonders mit Samekichi. Sie kannten eine kleine Schwärmerei für den Jungen, aber Sie wussten, dass sein Herz Wadanohara gehörte, also schwiegen Sie über Ihre Schwärmerei. Nur Fukami wusste ... Er weiß alles.

Es ist ungefähr eine Stunde her, auf der Insel zu sein. Sie und Samekichi saßen gerade auf dem langen, weichen Gras und starrten in die Ferne des großen blauen Meeres. Sie begannen, in den Schlaf einzuschlafen, und die Augen fielen von Zeit zu Zeit herunter.


Samekichi bemerkte dies und trat schüchtern näher an dich heran. Er hat Ihre Gesellschaft immer wirklich genossen, um ehrlich zu sein, er hat auch eine kleine Schwärmerei für Sie. Er fühlte, wie etwas seine Schulter berührte, was ihn ein wenig springen ließ, sich dann aber entspannt, um dich zu sehen. Er ist nur eingeschlafen und legte deinen Kopf auf seine Schulter.

Er lächelte sanft, zog seine Jacke aus und zog sie an, um sich warm zu halten. Du lächelst im Schlaf zur neuen Wärme und kuschelst dich mehr an Samekichi. Ein Erröten erblühte in seinem Gesicht und wurde nur schlimmer, als Sie im Schlaf murmelten. Alles Liebe ... Samekichi .....

Ein weiteres Lächeln breitete sich auf seinem Gesicht aus und beugte sich vor, um deine Stirn zu küssen. Ich liebe dich auch, dein Name. Dann legte er seinen Kopf sanft auf Ihren und blickte weiter in die Ferne.

---


Danke, dass Sie diese Geschichte gelesen haben und danke an @thathetalianfangirl, dass Sie diese Geschichte angefordert haben. Hoffe, sie gefällt Ihnen!

Samekichi C WATGBS - Tiefsee-Gefangener

Rechtschreib-Gedankentricks