Sehr kurze Geschichten

6,8 K 3 0 Writer: TawnHoffman von TawnHoffman
durch TawnHoffman Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

A / N: Vor ein paar Jahren nahm ich an einem Kurs zum Schreiben von Kurzgeschichten auf einer Website namens allpoetry.com teil. Dies war eine meiner Hausaufgaben, und da ich keine meiner anderen Geschichten mehr finden kann, habe ich beschlossen, sie hier zu posten. Ich habe ein A bekommen, aber ich dachte nicht, dass es so toll war.


***

Miriam ging in die Küche und sah Herb an. Er versuchte, einen Salat für das Abendessen zuzubereiten und schien Probleme mit dem Sellerie zu haben. Er schlug das Messer auf die Theke.



Was ist los, Herb? '

Ich kann die verdammten Saiten nicht rausholen! '


Geschichte, die mich anmachen wird

Miriam gluckste: 'Dann lass den Sellerie einfach aus dem Salat.'

Daran habe ich nie gedacht.' Herb warf den Sellerie zurück in den Kühlschrank.


Nun sieh her, Herb, du bist nicht das richtige Messer für diesen Job. '

Nun, du musst nicht aufpassen «, erwiderte er und schwang das Messer auf den Salat.


Kraut, was hat dir dieser arme Kopfsalat je angetan? « Miriam ging hinüber und stand in der Nähe der Theke und betrachtete den Salat mit gespieltem Mitgefühl.

Ich bin nicht sicher, aber ich dachte, es hat sich bewegt. Hast du gesehen, wie es sich bewegt? '

Oh, Kraut! ' Miriam lachte und umarmte ihn. »Lass das Messer los und entspann dich. Ich mache Abendessen. '

Aber - Oh, alles klar, du gewinnst. Ich bin nicht gut in der Küche. '


lustige Dinge in der Öffentlichkeit zu sagen

Das hast du richtig verstanden «, gluckste Miriam.

Herb ging ins Wohnzimmer und Miriam bereitete das Abendessen vor.