TF2 Reader Oneshots

5,2K 114 109 Writer: KlaraRoman von KlaraRoman
durch Complete Novel Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Hallo Leute! Der süße Flaum fängt hier wieder an und danke für all die Lesungen und Abstimmungen - sie machen meinen Tag wirklich lieb. Also viel Spaß euch allen. : *


Scout schritt durch die Holzhallen ihrer jetzigen Basis in den Ödlanden, während er über die verschiedenen Dinge nachdachte, die ihn im Dunkeln der Nacht wach gehalten hatten.
Sicher, er hatte Sie, um seine Störungen von Zeit zu Zeit zu beruhigen, aber wann immer er allein ist, merkt Jeremy zu seinem Unglück, wie leicht seine Dämonen durchkommen und sich erholen können; und wenn er entdeckt, dass sie zurück sind, war es normalerweise zu spät, sie erneut zu unterdrücken.

Pfui. Jeremy.



aizawa Shouta x studentischer Leser

Was für ein gewöhnlicher Name für einen gewöhnlichen Kerl.

Da war es wieder; das hässliche Gesicht der Verachtung, das sich aus den Schatten seines Geistes erhebt. Scout konnte nicht anders, als sich selbst auszusuchen, denn in letzter Zeit hat er gesehen, wie Sie andere Männer überprüft haben: Ob es nun die Tiefe ihrer Augen, ihre Nase, ihr Gesicht, ihre Hintern - es war egal, er hasste sie alle.


Er hasste die Tatsache, dass er nicht genug für Sie war; wie, wie siehst du ihn an? Er hätte alle Männer sein sollen, die du brauchst!

Um die Sache noch schlimmer zu machen, schlug Spy vor, sich in einem traditionellen Rahmen mit Ihnen zu unterhalten: Vorwärts, aber mit einem Gefühl der Liebe, komplett mit einer Flasche französischen Weins.


Als ob.

Am Ende ging er zu Ihrem Quartier und beschloss, die Dinge zu klären; er brauchte dich, um ihm zu versichern, dass deine Zuneigung noch nicht nachgelassen hat - es könnte ihm wirklich helfen, sich zu beruhigen.


Hey, hey J / N, bist du frei? ' Seine Stimme wurde von der Eichentür gedämpft, aber Sie konnten leicht feststellen, dass er stammelte und unsicher war, obwohl Ihre Nase tief in den Worten und dem Vanillegeruch des Buches vergraben war, das Sie gerade lasen.

Sie gaben ein leises Kichern, 'Yeah komm rein.'

Abkürzung für beste Freundin

Der goldene Knopf funkelte, als er sich drehte, und nicht lange danach trat der junge Mann mit einem misstrauischen Schatten über den größten Teil seines Gesichts ein. Es brachte dich zum Blinzeln, als könnte ein Blick in sein blaues Auge eine Antwort geben, zumindest nur einen Teil davon.

Sie haben Ihr Buch abgelegt, nachdem Sie die Seite markiert haben, die Sie zuletzt gelesen haben, und dem beunruhigenden Söldner, der sich langsam auf den Weg zu Ihnen macht, Ihre ganze Aufmerksamkeit gewidmet.


Sie fragte kaum über ein Flüstern, 'Baby, was ist los?'

Hey ... ich wollte nur mit einem Mädchen rumhängen. «Er gluckste beinahe unsicher und kratzte sich am Nacken, bevor er sich neben dich drückte. Zum Glück für ihn haben Sie sich nicht über die plötzliche seltsame Geste geärgert und sogar das glatte Gefühl seiner versunkenen Haut genossen, die sich gegen Ihren Arm streifte.

Es war ohrenbetäubend still, bis auf das Geräusch deiner Atemzüge. Es wurde einer jener Momente, in denen ein Tropfen einer Nadel oder das kleinste Flüstern die Luft mit der Kraft eines Klingeltons durchdringen konnte. So beunruhigend es auch war, Sie haben sich zusammengerissen und versucht, ein freundschaftliches Gespräch zu führen.

Du hast unbeholfen angefangen, an den erhabenen Falten auf deiner Decke herumzuspielen. Kein Scheißkerl? ' Sie beendeten es mit einem Lachen, aber Sie wussten irgendwie, dass der Versuch vergeblich sein würde.

Deutschland x Preußen

Heh, nah toots; nicht heute «, gluckste er noch einmal mit der Intensität einer Maus.

Sogar eine Maus könnte lauter lachen als er ...

Der Mangel an Volumen und die Abwesenheit seiner hyperbombastischen Natur beunruhigten Sie, und Sie legten eine Hand auf seine feste Schulter, um sie ein wenig abzubiegen, und forderten ihn auf, stattdessen den Blick vom Boden auf Ihren eigenen zu lenken.

Jeremy ... Ich liebe dich mehr als alles andere, und es tut weh, dich so zu sehen ', sagten Sie aufrichtig und bedeckten sein Gesicht.' Bitte, ich möchte dir helfen. Sag mir, was dich stört. '

Geförderte Geschichten

Du wirst auch mögen