Shuichi Kiibo Zitrone

5K 29 54 Writer: softtulip von softtulip
durch softtulip Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

WARNUNG, DAS IST EINE ZITRONE, SO IST DER INHALT IN DIESER GESCHICHTE 16+, SOFERN IHR JUNGER AUSWEIS SIE RATET, KEINE WEITEREN LESEN. ES GIBT ERWACHSENE INHALTE !! DAS IST MEINE ERSTE UND ENDGÜLTIGE WARNUNG ... SIE WURDEN GEWARNT!


Shuichi saß auf dem Bett und spielte mit dem Hut, den er so oft trug. Er erinnerte sich, wie Kiibo ihm sagte, er solle ins Schlafzimmer und auf ihn warten, ohne eine wirkliche Erklärung zu geben. Der sanfte Junge seufzte und sah sich um, wo war er?

ginga x kyoya

Kiibo bereitete sich jedoch vor. Nichts Körperliches wie Papiere, aber sein Mut. Shuichi war oft derjenige, der die PDA initiierte. Aber Shuichi brachte so etwas nie zur Sprache, aber nachdem Kokichi darüber geredet hatte, wie Kiibo ein schrecklicher Freund war und seine Partnerbedürfnisse vernachlässigte, recherchierte er und ging schließlich ins Schlafzimmer, um mit Shuichi darüber zu diskutieren. 'Shuichi! Da ist etwas wichtiges was ich dir sagen muss!'.



Shuichi zuckte zusammen, als Kiibo den Raum betrat. W-Was ist das, Kiibo? ' Fragte er und legte den Kopf schief, als seine goldenen Augen vor Neugier aufblitzten.
'Es ist etwas, was ich realisiert habe! Es tut mir leid, dass ich ein schrecklicher Freund bin! Aber ich werde es wieder gut machen! ' Kiibo sagte mit Begeisterung. Er erzählte Shuichi von der Verwirklichung seiner ... sexuellen Wünsche.
Zuerst war Shuichi verwirrt. Wie war Kiibo ein schrecklicher Freund? Als Kiibo weiter sprach, bemerkte Shuichi die Situation und spürte, wie die ganze Hitze seines Körpers in sein Gesicht schoss. Er war still und unsicher, wie er reagieren sollte

Ich habe deine Wünsche erkannt, na ja ... letzte Nacht ... du hast seltsame Geräusche im Schlaf gemacht und dich an mir gerieben ... «Kiibo verstummte. Zuerst war ich verwirrt, und anscheinend bemerkte Kokichi dies. Ich erklärte die Situation und er erzählte mir, wie schlecht es meinem Freund ging! Also habe ich es mit Miu besprochen und sie hat mir alles erklärt! '
Shuichi stammelte kurz über seine eigenen Worte. Hatte er ernsthaft einen dieser Träume? Er konnte sich an nichts erinnern. 'Ich-ich-nun, ich-' Er stolperte durch sein Sprechen, sein Gesicht wurde schnell röter.


Es tut mir wirklich leid! Und ich habe vor, es wieder gut zu machen! ' Sagte Kiibo stolz.
Shuichi starrte nur, 'H-wie-? Du bist kein schrecklicher Freund ... '
'Während Miu mir die Situation erklärte, erklärte sie auch das Konzept des Geschlechtsverkehrs.' Erklärte Kiibo.

Hiii es wird mehr Teile geben, sie werden kurz sein, aber nur um euch wissen zu lassen, dass dies ein Rollenspiel zwischen 2 war von uns und wir wollten es benutzen als Geschichte Ich hoffe es gefällt euch!


Wortzahl; 434 Wörter