Ein Schuss! Hetalia Reader!

DU LIEST


Ein Schuss! Hetalia Reader!

Fanfiction

Nur normale Hetalia One-Shots und Zitronen. Ich besitze weder Hetalia noch dich. Hetalia gehört Himuruya und Sie besitzen sich.

#Anime #aph #Länder #Hetalia #hetaliafanfic #Hetaliafanfiction #Hetaliaxreader #Zitronen #oneshots #Leser #xreader



Nur ein paar zufällige Smut Sweden Reader LEMON

4,7 K 80 20 Writer: pumpkinorange020 von pumpkinorange020
durch pumpkinorange020 Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Hahahahaha ...

-Kürbis


Dies war der stressigste und doch aufregendste Tag Ihres Lebens. Zum ersten Mal hat Tino Sie gebeten, Berwald nach Hause zu bringen, weil er völlig verschwendet war. Völlig betrunken von wem weiß, wie viele Flaschen er getrunken hat.

Sie sind in Richtung der Bar gefahren, an der sie getrunken haben.


Jack Gilinsky stellt sich süß vor

Dies war eine einmalige Erfahrung zu sehen. Du lebst seit fast einem Jahr mit Berwald zusammen, nachdem du vor zwei Jahren zusammen warst, und du hast gesehen, wie er in deine Wohnung gestolpert ist, aber das war etwas anderes als hineingestolpert zu sein. Er war sich seiner Handlungen völlig unbewusst. Er ist ein verletzlicher und gedankenloser Zombie, bis er einschlafen kann.

Sie haben das Auto direkt vor der Bar angehalten, wo Sie Tino und Matthias sehen können, die den verschwendeten Schweden schleppen.


Oh Gott, wie betrunken ist er? ' Sie kicherten und kurbelten Ihr Fenster herunter.

Er brauchte drei Flaschen Wodka, zwei Flaschen Zuckerrüben und ein paar Runden eines Trinkspiels, um sich zu betrinken. « Matthias antwortete. 'Und er ist bis auf die Knochen betrunken.'

Sie haben Ihren schwedischen Freund grunzen gehört.

traurige geschichte bringt dich zum weinen

Was trinken?'


Ich denke, es war ein Tequila-Showdown mit Tino. ' Tino öffnete die Autotür und half Berwald, sich in die Schrotflinte zu setzen.

Nun, ich bin überrascht, dass du noch nicht betrunken bist. ' Matthias sah dich mit einem verletzten Blick an, während Tino kicherte.

Sicheres Fahren, J / N! ' Tino läutete, als er die Autotür schloss.

Du hast dein Fenster geschlossen und bist weggefahren.

Während der Heimfahrt hört man Berwald mit sich und ein paar kleinen Kichern. Sie dachten ehrlich, dass es süß war. Und du hast dich gefragt, warum zum Teufel er betrunken wurde.

Hey Ber, warum hast du dich betrunken? ' Sie haben ihn gefragt, in der Hoffnung, dass er der Wahrheit entspricht.

Weil du mich noch nie so gesehen hast. ' Er gluckste.

Sie haben einen Blick auf Ihren betrunkenen Schweden geworfen. Er hatte ein kleines Lächeln im Gesicht, sein Lieblingsrot vom Alkohol, der Schweiß tropfte auf sein Gesicht und seine Haare waren durcheinander.

Sie rollten mit den Augen und grinsten.

Sie wollten gerade den Gang wechseln, bis Ihre Hand plötzlich ergriffen wurde. Sie haben sofort die Pausen eingelegt, um zu verhindern, dass etwas anderes passiert. Es war gut, dass heute Abend auch niemand unterwegs war.

Dann traf Ihre Handfläche etwas. Etwas Hartes. Du hast geschaut, wo deine Hand war. Es war Berwald, der mit deiner Hand sein Zelt bediente.

Dein Gesicht wurde ganz rot.

Du hast gestottert. 'Ich bin gefahren!'

Er stöhnte laut und machte dein Gesicht noch nervöser.

Kannst du nicht warten, bis du zu Hause bist? ' Du hast gefragt, ob du ein bisschen nervös bist.

Er stöhnte immer noch über deinen Namen und rieb deine Handfläche gegen sein Mitglied. Sie wussten, dass es kein Stoppen gab. Er war betrunken und angemacht.

Du hast deine Schenkel aneinander gerieben, während du die unteren Regionen angefeuchtet hast. Sie schluckten, schnallten sich an und stellten das Auto auf den Parkplatz. Sie gingen zu Berwalds Platz, setzten sich auf seinen Schoß und schnallten sich an. Sie beugten sich näher zu ihm. Sie konnten den Alkohol riechen und rauchen, der an ihm haftete.

lustige aktivitäten im wald

Er sah dich mit seinen ernsthaften blauen Augen an, die jetzt voller Lust waren. Der Blick ließ dich auf deine Lippe beißen, als du sein Mitglied selbst betastest. Seine Hand ließ dein Handgelenk los und begann deinen inneren Oberschenkel zu reiben.

Geförderte Geschichten

Du wirst auch mögen