Magcon Imagines & Preferences

507 4 3 Writer: jackcarteraremybae von jackcarteraremybae
durch jackcarteraremybae Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Y / n Pov-


Hier saß ich auf Aarons Schoß, als er meine Lippen sanft und hungrig küsste. Seine Zähne schauten über meine Unterlippe und er zog sich zurück und stöhnte leise. Seine Hände fuhren langsam über meinen Körper und ließen mich zittern. Er wollte nur, dass ich mich gut fühle, es war sein erstes Mal und er wusste wirklich nicht, was er tun sollte. Drehte sich schnell um und schob mich zurück auf das Bett.

Seine Hände fest auf meinen Hüften, während er langsam mit seinen Daumenpolstern Kreise auf meinen Hüftknochen reibt. Mein Atem stockte und ich atmete schwer. Er fuhr mit den Händen über mein Hemd, bevor er sich losriß, um mein Hemd auszuziehen. Sie kühlen die Luft auf meiner Haut ab und lassen Gänsehaut auftauchen. Ich stöhnte als er anfing sich zu bewegen, Schmetterling küsste meinen Nacken.



Mein Rücken krümmte sich leicht, als er seine Arme um mich legte und meinen BH öffnete. Es fiel mir von den Schultern und er warf es durch den Raum. Aaron saugte am Tal meiner Brust und brachte mich zum Stöhnen, als ich vor Vergnügen meine Augen schloss. Seine Hände fanden ihren Weg zu meinen Brüsten, die sie massierten. Er saugte an meiner linken Brust, als er meinen Nippel zwischen seinen Zähnen sah, der sich zurückzog und mein Zischen über das Gefühl machte.

Rosen sind rote Veilchen sind blau schmutziges Gedicht

Er lächelte über meine Haut, als er mein pornografisches Stöhnen hörte. Er wusste, dass er mich gut fühlen ließ und das war alles, was ihn interessierte. Er küsste mich auf den Bauch und machte mir Angst, ihn zu fühlen. Seine Hände zitterten, als er an meinen süßen Shorts herumfummelte. Ich zog sie langsam an meinen Beinen herunter und wollte ihn unbedingt haben.


Meine Hitze war tropfnass und mein Kitzler pochte. Die kühle Luft traf wieder meine Haut und ließ mich zittern. Er biss sich auf die Lippe und machte mich verrückt. Langsam hob und senkte er meine Falten und spreizte meine Lippen. 'So nass.' Erklärte er und seine Augen füllten sich mit Geilheit. Ich wurde rot und bewegte meine Hüften nach vorne. Ich setzte mich auf und blickte nach unten, um zu signalisieren, dass ich mehr wollte.

Er gluckste und nickte mit dem Kopf, bevor er langsam seine Finger in und aus mir pumpte. Ich schnappte nach Luft, bevor ich meinen Kopf zurück in die Kissen warf, als ich nach etwas griff, um mich festzuhalten. Aaron rollte seine Finger nach oben, bevor er zwei in mich hinein und aus mir heraus pumpte. Seine anderen Finger an meinem Kitzler rieben sich in engen kleinen Kreisen. Seine Ellbogen waren auf meinen Schenkeln und versuchten, mich ruhig zu halten, während ich mich herumwälzte.


Aaron bitte. ' Ich bat, als ich keuchte, ich wollte, dass er sich gut fühlt. Er stoppte seine Finger und sah mir in die Augen, als seine Augenbrauen fragend hochgezogen wurden. Er seufzte, bevor er seine Finger von mir zog und mich wimmern ließ. Er kroch langsam auf mich zu und blieb stehen, um mich von Angesicht zu Angesicht zu treffen. 'Saugen.' Sagt er als er seine Finger vor meinen Mund legt.

Ich öffnete mich, als ich an seinen Fingern saugte und meine Zunge um sie legte. Er stöhnte vor Vergnügen, bevor ich mich umdrehte, damit ich auf ihm war. Mein tropfender Kern saß auf seiner bedeckten Ausbuchtung. Ich zog schnell sein Hemd aus, weil er seinen Bauch geküsst hatte. Ich drücke meine Hüften auf seine, als er laut stöhnte.


Oh Gott J / n bitte, meine Hose ist zu eng. ' Ich grinste, als ich seine Hose abschnallte und seine Boxer auf dem Weg nach unten herunterzog. Er half ihnen beim Anstoß, als sein Mitglied gegen seinen Unterleib klatschte. Mein Mund hing offen, als ich sah, wie groß er ist. Er wurde rot, als er sah, wie ich ihn ansah. Ich seufzte vor Geilheit, bevor ich meine Hand zu seinem Glied hob und sie langsam pumpte.

Er biss sich grob auf die Lippe, als er sein Stöhnen zurückhielt. Seine Schenkel zitterten vor Vergnügen. Mein Daumen fuhr langsam über seine Spitze, bevor mein Mund meine Hand ersetzte. Seine Hände flogen zu meinem Haar und hielten es aus meinem Gesicht. Er stöhnte, bevor er meinen Kopf hob.

Ich sah durch meine Wimpern zu ihm auf, bevor er mich küsste. Er setzte mich auf ihn, ich hockte mich leicht. Aaron hob sein Mitglied auf und stellte es mit meiner Hitze in Einklang. Er schaute auf und mich bevor er mich langsam auf sich senkte. Wir stöhnen beide vor lauter Gefühl.

Seine Hände hielten meine Hüften, als er mich auf und ab führte und meine Hüften drehte, was uns jedes Mal lauter stöhnen ließ. 'Aaron' Ich stöhne pornografisch. Aaron murmelt einen Scheiß, als er spürt, wie ich mich fest um ihn binde. Ich fühlte, wie Aaron in mir zuckte, um zu signalisieren, dass er in der Nähe war, aber er hielt sich zurück, ich wusste, was er tut. Er will, dass ich zuerst komme.


Aaron wurde schneller und härter. Er vertraute seinen Hüften und ließ mich kreischen, was ihn ermutigte, dass ich mich gut fühlte. Aarons Kiefer ballte sich zusammen, als er eine dünne Schweißschicht hatte. Er rieb enge kleine Kreise an meinem Kitzler und ließ mich auf ihm abspritzen, als ich ein ersticktes Stöhnen ausstieß. Aarons Atmung war gezackt und sein Stoß wurde schlampiger und langsamer, als er schließlich vertraute, dass er in mich eindrang.

Aaron zog sich aus mir heraus und ließ uns kuscheln, als ich noch auf ihm war. 'Ich hoffe, du bist schwanger.' Sagt Aaron als er leise in mein Ohr flüstert als er lächelt.