Mensch! Mordecai Leser regelmäßige Show

15,1 K 254 194 Writer: killerbunniez1922 von killerbunniez1922
durch killerbunniez1922 Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Sie saßen auf der Couch im Wohnzimmer und sahen sich einen Gruselfilm an. Mordecai sah auf deinen erschrockenen Gesichtsausdruck und lächelte und schlug dir spielerisch auf den Arm. Alter. Du hast mehr Angst vor diesem lahmen Film als Rigby. ' er sagte. Sie fälschen schmollte und verschränkte die Arme. 'Bin ich nicht', erwiderten Sie und schauten zu Rigby, der in einer blauen Decke zusammengerollt war. Du hast gekichert und auf ihn gezeigt. 'Ich habe mehr Angst als das?' Du hast mit einem Lächeln gesagt.


Sie und Mordecai lachten und Rigby wimmerte. 'Ihr seid gemein', schmollte er und rollte sich mehr in die Decke. Plötzlich erschien eine schreckliche Szene im Film vor Ihnen und Sie und Rigby kreischten vor Angst. Rigby zog die Decke aus und rannte nach oben in sein Zimmer. Aus Angst bist du versehentlich in Mordecais Schoß gesprungen und hast dich an seinen Hals gekuschelt. Mordecai kicherte und tätschelte dein Haar. 'Ähm, Name?' Er sagte. Sie schauten zu ihm auf und wurden rot. 'Oh mein Gott, es tut mir so leid!' sagten Sie sofort und hüpften von seinem Schoß.

Arten von Erdengeln

Alter, es ist cool. «Mordecai zog dich näher an sich und schlang seinen Arm um dich. Sie haben 50 Rottöne errötet. 'T-Danke', stotterte Sie nervös. Der Film hatte noch ungefähr 50 Minuten, als Sie einschliefen. Mordechai sah zu dem entzückenden Anblick vor ihm und lächelte. Er hob dich auf und trug dich in sein Schlafzimmer und legte dich auf das Bett. Mordechai kniete nieder und küsste dich auf den Kopf. 'Gute Nacht', sagte er, bevor er ausstieg und auf der Couch schlief.



magische Zeit überspringen

Du bist am nächsten Morgen aufgewacht und hast aus dem Fenster in die Sonne geschaut. Sie sahen zu Rigby hinüber, der auf seinem winzigen Trampolin schlief, das kaum groß genug war, um ihn zu stützen. Du hast gekichert, wie süß der 23-Jährige aussah, als er schlief. Seine Hände waren über seinem Gesicht und sein hellbraunes Haar war leicht unordentlich und floss über sein Gesicht. Langsam schlichen Sie die Treppe hinunter und sahen, dass Mordechai bereits wach war und auf der Couch Ceral aß. 'Guten Morgen Name', rief er zu Ihnen, ohne sich umzudrehen.


Woher weißt du, dass ich es jedes Mal bin, wenn ich hier übernachte? ' Du hast gefragt. Mordecai lächelte und drehte sich um. »Weil ich es einfach weiß.« Mordecai lächelte und tätschelte eine Stelle neben ihm, damit Sie sich in die Nähe setzen konnten. Sie saßen zögernd neben Ihrem Freund und lächelten zurück. Mordechai schluckte einen Kloß in seiner Kehle und sah dich an. Sie trugen dasselbe Outfit wie gestern Abend, Ihr Lieblingsfarben-T-Shirt und die schwarzen Röhrenjeans. Du hast bemerkt, dass Mordecai dich ansah und du hast ihm mit den Fingern ins Gesicht geschnippt. 'Hey, Erde nach Mordechai, was ist los?' Du hast ihn besorgt angesehen.

Mordechai schüttelte den Kopf. 'Nichts, nichts', antwortete er. Du hast eine Augenbraue hochgezogen und ihn angelächelt. 'Hey, sei meine Schlampe für mich und bring mir eine Schüssel Müsli, oder?' Sie sagten, während Sie sich auf die Couch fallen ließen. 'Gut.' Mordechai stöhnte und stand auf, um dir Müsli zu machen. 'Guten Morgen allerseits.' Rief Benson, als er durch die Tür ging. 'Guten Morgen Benson', lächelten Sie. Benson legte seine Jacke auf die Couch und fuhr sich durch sein rosa Haar.


'Hey Benson' Mordecai kam aus der Küche und reichte dir eine Schüssel Müsli. 'Morgen.' Antwortete Benson. 'Schläft Slacker # 2 noch?' Benson saß am Küchentisch und stöhnte. 'Name, dieser Tisch ist alles klebrig und grob', beschwerte sich Benson. Sie seufzten und rollten mit den Augen. 'Ich mache es sauber, nachdem ich mit dem Frühstück fertig bin.' Benson stöhnte und ging die Treppe hinauf.

x toter Leser

'Hey, ähm, Name?' Mordecai sah dich an und rieb sich nervös den Hinterkopf. 'Ja?' Du hast Mordecai verwirrt angesehen. In diesem Moment eilte Rigby ohne Hemd die Treppe hinunter, Benson folgte Ruß. 'Was zum Teufel, Benson ?!' Rigby spottete. 'Zeit, lockerer aufzustehen.' Benson sagte es einfach. Rigby stöhnte und zog das braune Hemd, das er in der Hand hielt, über den Kopf.


Sie wandten sich wieder Ihrem Müsli zu und vergaßen geistesabwesend, was Mordechai sagte. Nachdem der Morgen vorüber war, hast du dich an die Arbeit gemacht, um das 'Hausmädchen' zu sein. Reinigen Sie Ihr Zimmer, das Wohnzimmer, die Küche und die Badezimmer. Sie waren fast fertig, alles, was Sie tun mussten, war Mordecai und Rigbys Zimmer zu säubern. Du hast leise an die Tür geklopft, um sicherzustellen, dass sie dort nicht nachlassen.

es hat Snapchat gecastet

Wenn sie nicht geantwortet haben, sind Sie einfach hereingekommen. Das Zimmer war ein Chaos! Kleidung lag auf dem ganzen Boden, Schuhe waren im Schrank gebündelt und mit Unterwäsche überzogen. Du hast gestöhnt und angefangen, ihr Chaos aufzuheben.

Sie stolperten und fielen über eine Kiste, die sich unter ein paar Kleidungsstücken versteckte. Sie standen auf und nahmen es auf. Es war eine kleine Schachtel mit rotem Geschenkpapier und einem goldenen Band. Auf der Unterseite stand dein Name in schönem Kursiv. Sie haben die Schachtel vorsichtig ausgepackt und geöffnet.

Sie schnappten nach Luft und zogen die Goldkette aus der Schachtel. An der Kette waren ein goldenes Herz und ein kleiner goldener Schlüssel befestigt. Im Herzen waren die Worte eingraviert, ich Liebe Sie. Die Tür zum Zimmer knarrte auf und Sie drehten sich um und sahen Mordecai in der Tür stehen und wild rot werden. »Es tut mir so leid. Ich wollte nicht neugierig sein! ' Du hast schnell gesagt. 'Es ist okay Name' Mordecai nahm die Kette aus deinen Händen und legte sie um deinen Hals.


'Du siehst wunderschön aus.' Er hat dich zum großen Spiegel gedreht. Sie errötete tief und sah ihn an. 'Ich liebe dich auch Mordechai.' Du hast leise gesagt. Mordecai lächelte und küsste dich auf den Kopf. Du hast ihn umarmt und gelächelt.