!!PAUSE!! Bist du sicher, dass es dir gut geht? krank! Deku AU

16K 335 220 Writer: WhomstIsJoe von WhomstIsJoe
durch WhomstIsJoe Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Ich bin absoluter Müll an Kapitelnamen. Ich vergaß zu erwähnen! Diese AU gehört nicht mir!


Izuku Midoriya war ein fröhlicher, reiner und unschuldiger Junge, der nur ein großer Held sein wollte. Aber als er die ganze Zeit krank wurde, fing er an, an sich selbst zu zweifeln. Aber das heißt nicht, dass er sterben könnte, bevor er ein Held wird! Richtig?

Schatten den weinenden Igel

FALSCH!



Seine Mutter, Inko Midoriya, machte sich Sorgen um ihren Sohn. Seit er vor einem Monat plötzlich anfing, Blut zu husten. Also beschloss sie, ihn zu einem Arzt zu bringen. Aber der Arzt sagte ihr, dass er mit seiner Krankheit möglicherweise vor dem 25. Lebensjahr sterben würde und wahrscheinlich keine Skurrilität bekommen würde, aber es gab eine Chance, dass er sterben würde. Es ist eine 51% ige Chance. 'Aber', fuhr der Arzt fort, 'wenn er eine Skurrilität bekommt, schlage ich vor, dass er es nicht allzu oft verwendet, es kann sich nicht auf seine Gesundheit auswirken, aber er kann verletzt werden.' Bei dieser Nachricht fing sie an, ihre Augen herauszubrüllen. 'Mutter? Was meint er damit, dass ich im Alter von fünfundzwanzig Jahren sterben könnte? “, Fragte der junge Midoriya, als er versuchte, seine Mutter zu trösten, was dieser letzten Frage nicht allzu viel half. Antwortete Inko, indem er Izuku fest umarmte, als ob der Wind ihn umhauen könnte.

Damals war er 3 Jahre alt.


Es war sein erster Schultag, der schmerzte, denn seine Mutter packte seine Tasche mit Medikamenten und Servietten, falls er Blut hustete. Er ist vor kurzem vier Jahre alt geworden und das heutige Datum ist September. Sein Geburtstag ist übrigens am 15. Juli. Als er eintrat, wurde er in die Klasse eingeführt, da er die erste Schulwoche wegen Krankheit verpasste.

Izuku packte das Bein des Lehrers. 'H-hi ... ich bin Midoriya Izuku ... ähm ... Nett dich kennenzulernen?', Stotterte Izuku. Er kann es nicht helfen! Er darf das Haus kaum verlassen!
Solch ein Weichei, dachte Katsuki, der mit einem schelmischen Grinsen auf seinem selbstgefälligen kleinen Gesicht hinten saß.


wedgie girl spiel

Du kannst mit Bakugou sitzen! “, Sagte die Lehrerin und zeigte auf Katsuki. Nachdem Katsuki das gehört hatte, drehte er sich zu dem grünköpfigen Jungen um.

Dieser grelle Blick ließ ihn kalt werden, als er sich dem mürrischen Jungen näherte und sich dann setzte. Katsuki nutzte die Gelegenheit, um seinen neuen Schreibtischkumpel zu studieren. Der Junge war kleiner als er und sah blass und extrem dünn aus. Er sah krank aus, hatte aber ein Funkeln in den Augen, als würde er zusehen, wie All Might wieder jemanden rettet. Er hatte Sommersprossen auf seinen dünnen, matschigen Wangen sowie eine riesige Menge grüner Locken.


, Sagte der Junge.
'Du bist so ein Weichei.', Sagte Katsuki nur und sah ihn an, ohne den Kopf vom Lehrer abzuwenden.

Alles klar klasse! Lass uns Fangen spielen! Wer ist da ?! “, rief die Lehrerin aus, als wäre sie wieder ein Kind.

lila herz spiel

Als ich das hörte, funkelten Izukus Augen noch mehr, wenn es möglich war. Izuku durfte nie ein Spiel wie dieses spielen, er verstand aber nie, warum etwas, das für seine Gesundheit gefährlich ist? Er hoffte nur, dass er in der Schule nicht so viel husten würde. Es wäre schwer zu erklären, da er sich selbst nicht verstand.

Ich kann es kaum erwarten, TAG zu spielen! Aber wie spielst du? Mit diesem Gedanken, der in seinem Kopf steckte, machten sie sich auf den Weg.


Yah! Das stimmt! Ab Kindergarten! Eh es wird wie zwei Kapitel über Izukus Kindheit sein. Und ja! Kacchan ist ein verdammter Tyrann! LÄCHELN!

Entschuldigung für das kurze Kapitel!

Wortanzahl: 583