Fujoshi gefangen im perfekten Körper eines Semes Yaoi BoyxBoy

DU LIEST



Fujoshi gefangen im perfekten Körper eines Semes Yaoi BoyxBoy

Jugendliteratur

Misa Nanase ist eine normale Schülerin der Oberstufe, mit Ausnahme der Tatsache, dass sie eine selbsternannte ultimative, mega-ultra-allmächtige Fujoshi-Königin des intergalaktischen Multiversums ist. Eines schicksalhaften Tages rettet sie eine alte Dame davor, von einem Auto angefahren zu werden. Das...

#Anime #Jungs #Jungs lieben #Boyxboy #Komödie #fanfic #fujoshi #Genderbend #Manga #Romantik #Shoujo #shounenai #Stück des Lebens #yaoi



heute hat mich mein bruder geschubst

Kapitel 19 - Kazuos Anfang 1/3

8,1 K 228 31 Writer: theyaoiarmy von theyaoiarmy
durch theyaoiarmy Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Ich plane dies zu veröffentlichen, wenn ich Kazuos Perspektive vervollständige. Aber ich schätze, ich poste nur, was ich gerade habe. Ich weiß, ihr seid gespannt auf neue Kapitel <333

Danke für's Warten,


-Seru Senpai

Kazuo ist derzeit in seinem ersten Schuljahr. Er ist in seinem Zimmer und studiert gerade. Er trägt ein einfaches Hemd, eine Hose und eine Brille. Sein Körperbau ist etwas schlank und passt nicht ganz zu seiner großen Statur. Schließlich sieht sein Haar ein bisschen dumm aus.



Kazuo hört ein Klopfen an seiner Tür.

Kazuo: Was ist es?

Fasten: Hey, Kazuo bist du beschäftigt?

Kazuo: Ja! Ich bin! Geh weg!

Azumi öffnet die Tür und geht auf Kazuos Bett zu und setzt sich.

Fasten: Wie unhöflich!

Kazuo sieht ein bisschen irritiert aus, aber es scheint, dass er daran gewöhnt ist.

Kazuo: Was ist es jetzt?

Fasten: Ich muss mit dir reden.

Azumi macht eine Pause.

Fasten: Sie brauchen eine Intervention.

Kazuo: Intervention !? Was bin ich drogenabhängig?

Fasten: Nein, Dummkopf! Schau dich nur an. Du bist ein Nerd.

Kazuo: Ist es so falsch, fleißig zu sein ?!

Fasten: Nun, es ist überhaupt nicht falsch. Was ich damit sagen will, ist, dass Sie auch lernen müssen, wie Sie auf Ihr körperliches Erscheinungsbild achten.

Kazuo: Du weißt, dass mir das egal ist. Ich bin nicht flach wie du.

Fasten: DORT! Genau deshalb brauchen Sie eine Intervention. Ich kann dich einfach nicht so leben lassen, Kazuo. Ich möchte, dass du einen gut aussehenden Freund findest. Wie kannst du das tun, wenn du aussiehst wie ein Dweeb?

Kazuo: HALLO! Komm nicht in mein Zimmer und beleidige mich. Pass auf was du sagst!

Fasten: Hmm ... Habe ich einen Nerv getroffen oder so?

Kazuo: Auch ich bin nicht schwul !!! Warum zwingen Sie mich immer wieder zu Ihrer perversen BL-Phantasie?

Fasten: Ein Fujoshi kann träumen ... weißt du? Wie auch immer, das beiseite legen

Kazuo: Nun, hör auf!

Fasten: Kannst du aufhören zu schreien ?! Du tust mir in den Ohren weh!

Kazuo ist wütend.

meine Streiche für Rache

Azumi geht auf Kazuo zu und untersucht seinen Körper.

Azumi kommt näher zu Kazuo und nimmt seine Brille ab.

Kazuo: Hey, das brauche ich! Ich kann nicht sehen !!

Fasten: Warte einfach! Lass mich dich untersuchen, damit wir dich reparieren können !!

Kazuo: Ich muss nichts reparieren. Mir geht es vollkommen gut.

Fasten: Huh? Wie kannst du eine Freundin finden, wenn du so aussiehst? Lass mich dir das sagen, Kazuo. In deinem derzeitigen Zustand wirst du NIEMALS ein hübsches Mädchen bekommen!

Kazuo ist geschockt und gibt endlich nach.

Fasten: Okay, jetzt wo wir auf der gleichen Seite sind. Lass uns anfangen.

Azumi sieht sich Kazuos Gesicht an.

Fasten: Du siehst nicht schlecht aus. Ich meine, wir teilen die gleichen Gene und ich bin wunderschön. Mit einer richtigen Verjüngungskur wirst du heiß sein. Wie, heiß.

Kazuo: Aber ich mag meine Haare.

Kazuo berührt sein Haar.

Fasten: Kein kleiner Bruder, der geschnitten werden muss.

Azumi untersucht weiterhin Kazuo.

Fasten: Die Brille ist ein totes Werbegeschenk, dass Sie ein Idiot sind. Dies ist jedoch eine einfache Lösung. Naja Kontaktlinsen besorgen.

Kazuo: Aber ich möchte nicht Dinge in mein Auge setzen. Ich habe es vorher versucht und es hat mir nicht gefallen.

Fasten: SIE MÜSSEN! MÖCHTEN SIE BELIEBT SEIN ODER NICHT ?!

Kazuo: Tch!

Fasten: Alles klar. Zieh dein Shirt aus.

Kazuo: WARUM?!

berührende Kurzgeschichten, die dich zum Weinen bringen

Fasten: Tu es einfach, Nerd!

Kazuo zieht widerwillig sein Hemd aus, wodurch sein schlanker Körper freigelegt wird.

Fasten: Wir müssen das auch beheben. Du siehst aus wie ein Schwächling. Ich kann dich sogar annehmen. Auch für einen großen Kerl sieht es nicht verhältnismäßig aus, wenn Sie so dünn sind. Sie müssen ins Fitnessstudio gehen, Stick Buddy!

Kazuo: WAS ?! Mein Studium nimmt bereits den größten Teil meiner Zeit in Anspruch.

Fasten: Nun, du nimmst es besser auf und nimmst dir Zeit zum Trainieren. Sie müssen Muskeln aufbauen !!

Kazuo: Tch!

Fasten: Schnipp nicht mit der Zunge nach mir. Du wirst mir später danken, vertraue mir.

Kazuo: Gut ... machen wir das. Ich will eine hübsche Freundin ... eines Tages.

Azumis dachte Blase: Fufufufu. Mein armer kleiner Bruder ist direkt in meine Falle geraten. Das Projekt 'Die Herstellung des perfekten Semes' ist in Arbeit. Yay!

Am Ende gab Kazuo ihrer Schwester nach und befolgte alle ihre Anweisungen. Nach zwei Jahren Training wurde er heiß und sexy. Sein Aussehen hat sich drastisch verändert, wie Sie auf dem Foto oben sehen können.