Death Parade-Leser

22,6K 522 352 Writer: KraziiKawaiiXD von KraziiKawaiiXD
durch KraziiKawaiiXD Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Sie saßen auf einem Barhocker unweit von Decim und beobachteten ihn. Ihre Finger an einer Hand schlangen sich um ein Glas, das etwas von seiner besonderen leckeren Cocktailmischung enthielt, während Ihre andere Hand auf der Seite Ihres Gesichts ruhte und Ihren Kopf hochhielt.


Ihre Gedanken wurden wild, Sie waren so neugierig auf den Schiedsrichter, dass Sie ihn die letzte halbe Stunde unbewusst im Auge hatten und ihn beobachteten. War er immer so stoisch und ernst?

heiße Sexgeschichten

Seine Hände arbeiteten daran, eine Klasse abzuwischen, während sein weißes Haar seine blauen Augen verdeckte. Sie vermuteten, dass er auf das Glas schaute, zu dem er neigte.



Sie tranken einen Schluck von Ihrem Cocktail und fragten ihn: 'Wie lange wird es wohl dauern, bis Nona mich findet?'

Sie mieden sie irgendwie, waren jetzt schon eine Weile, wollten über Arbeit reden, während Sie einen Tag frei hatten, natürlich wollten Sie nichts davon hören. Hier haben Sie also den mysteriösesten Menschen in ganz Quindecim beobachtet.


Wahrscheinlich nicht lange «, war seine Antwort, als er die sauberen Gläser, mit denen er gerade fertig war, unter die Bartheke stellte.

Sie bereiteten sich auf ein Gespräch mit dem Mann vor, wollten mehr über ihn erfahren, vor allem, weil Sie sich romantisch für ihn interessierten, als Sie eine schrille Nona hörten.


Name, wo zum Teufel bist du ?! '

Ihre Augen weiteten sich vor Schock und Ihr Rücken wurde steif. Du hast dich schnell umgesehen und versucht herauszufinden, was zu tun ist, damit sie dich nicht findet. Als Sie sich entschieden haben, sind Sie hastig hinter die Bar gerannt. Decim stand hinten und fiel auf den Boden, versteckt unter einem Teil der Theke.


Decim starrte dich die ganze Zeit ausdruckslos an.

Ihre Augen suchten gelangweilt Ihre Umgebung ab und nahmen alles hinter der Bar auf, während Sie darauf warteten, Nonas Stimme zu hören. Als sie nicht so schnell kam, wie Sie dachten, beobachteten Ihre Augen Decim. Er ging zu Ihrem Versteck, bückte sich nach einer Flasche Alkohol, die in Ihrer Nähe lag, und blieb dann vor Ihrem Versteck stehen. Offensichtlich arbeitete er.

Ihre Augen tasteten seine Beine ab, nahmen seine schwarze Anzughose auf und hielten ungewollt an der Ausbuchtung zwischen seinen Beinen an. Deine Wangen wurden rot, als perverse Gedanken durch deinen Kopf gingen. Sie haben sich das Gesicht mit der Hand gerieben und dann beschlossen, die Augen zu bedecken, um nicht mehr zu starren. Es muss der Alkohol sein, aber dann wieder ..

Schließlich ließen Ihre verlockenden Gedanken Sie Ihre Augen aufdecken und sich dem ahnungslosen Mann etwas nähern.


lustige Dinge in der Öffentlichkeit zu sagen

Sie saßen auf gebeugten Knien, hatten die Hände im Schoß und bissen sich nervös auf die Unterlippe. Das solltest du eigentlich nicht.

Als Ihre Angst vor Ablehnung verschwand, streckten Sie zögernd und langsam die Hand aus, schlossen seine Wölbung und drückten sie, sobald Sie hörten, wie Decim und Nona in der Ferne nach Luft schnappten und die Leute fragten, ob sie Sie gesehen hatten. Decim zeigte zum ersten Mal Emotionen in seinem Gesicht. Schock und unverfälschtes Vergnügen, als sich seine blauen Augen vor Überraschung weiteten.

Nona machte sich endlich auf den Weg zur Vorderseite der Bar. Sie hörten, wie Decim sich räusperte, aber er bewegte sich nicht, um Sie daran zu hindern, ihn zu berühren. Du hast das als Zeichen genommen, dass du deine hinterhältigen Aktionen fortsetzen solltest.

Hast du Name gesehen? Ich habe überall nach ihr gesucht! ' Nonas Befragung brachte Sie zum Grinsen, als Sie noch näher an Decim heranrollten und Ihr Gesicht dem jetzt etwas größeren Wulst in seiner Hose näher brachten. Du hast es geküsst und deinen Mund mit deiner Hand bedeckt, um dich vom Lachen abzuhalten, als Decim sich wieder räusperte, um zu reden.

Nicht für eine Weile.'

Frauengeschichten austauschen

Sie grinsten zufrieden über seine Antwort, bevor Sie leise seine Hose öffneten und das Oberteil gerade so weit öffneten, dass Sie eine klarere Erregung bemerkten.

Nun, bitte lass es mich wissen, wenn du sie siehst. Es ist ziemlich dringend. '

Als Decim ihr sagte, dass er es tun würde, grinsten Sie und brachten Ihre Zunge zu seiner bekleideten Erektion. Du hast gehört, wie Nona weggegangen ist, und als sie es tat, streckte Decim seine Hand aus und drückte deinen Mund grob gegen ihn, wobei er ein Stöhnen ausstieß.

Schätze, er zeigt doch Emotionen.