Creepypasta Smut & Fluff

19,6K 115 47 Writer: impureundead durch Unreine
durch unrein Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

EIN: VERGEWALTIGEN . Überspringen, wenn leicht beleidigt. Echte Vergewaltigung ist falsch, echte Vergewaltiger können sich umbringen.


Es ist eine Weile her, also haben diese mehr geschrieben als beschmutzt. Auch Vergewaltigung ficken. Legitim.

Homosexuell One Direction Fanfiction

Sie rannten den Korridor des leeren Gebäudes entlang. Noch vor wenigen Stunden hätte es ein reges Leben gegeben, wenn die Regierung nicht angeordnet hätte, das örtliche Krankenhaus niederzureißen. Einige schreckliche Nachrichten über das Krankenhaus, das mörderische Sex-Skandale und Geheimnisse birgt, die über seinen Ruf hinausgehen. Sie sollten es bis nächste Woche zerstören. Vorerst wurden alle Patienten evakuiert und sicher in das nächstgelegene Krankenhaus transportiert, dessen Kapazität anscheinend ausreicht, um jeden von ihnen aufzunehmen. Sie hatten sich jedoch aus Angst vor Ihrem Leben zurückgeschlichen, als ein Mann Sie wie eine Beute jagte und ein Messer zu seiner Verfügung hatte.



Es war so schnell gegangen. Zunächst warst du gefahren und bist von einer anstrengenden Schicht auf der Arbeit nach Hause zurückgekehrt, ohne deinen leeren Magen mit lauwarmem Kaffee und einem beschissenen Blaubeermuffin zu füllen. Dann er kam. Er sprang wie ein Verrückter aus der Decke eines Dornbuschs und warf sich mit einem dumpfen Schlag auf Ihre Windschutzscheibe. Man musste gegen Müdigkeit ankämpfen und sich fragen, ob dies nur eine Halluzination war, weil es Monate an Schlafentzug gab. Nach einem Doppelpack merkten Sie, dass es alles zu real war und stolperten hastig aus dem Auto, auf wackelnden Absätzen durch prasselnden Regen, um zu überprüfen, ob Sie ihn bis zur Unbeweglichkeit verletzt hatten, als er angriff! Er sprang auf, packte deine Bluse und riss mit brutaler Kraft Knopf für Knopf durch, bis die hämmernden Winde dein Hemd loslösten und deinen BH mit Spitze freilegten. Der Schock überwältigte Sie und bevor Sie das dumpfe Schimmern eines blutigen Messers sahen, stießen Sie ihn zurück und stolperten mit einem Aufschrei davon, um Ihre Spaltung zu verbergen.

Diese gefährlichen grünen Augen trafen Ihre unter der Straßenlaterne, und Regen tropfte durch dunkles Haar und über sein Gesicht, als er lächelte. Ein teuflisches Lächeln, das Ihnen nichts als einen Sturm von Ärger versprach. Reines, elendes Böses.
'Eine in Panik geratene Person ist eine tote Person.' Er sagte es dir mit leiser Stimme und voller schwieliger Belustigung. Mit einem Herzschlag durch den Brustkorb drehten Sie Ihren Fuß und buchten ihn so schnell wie möglich in Richtung des nächstgelegenen Gebäudes. Das Krankenhaus soll in einer Woche zerstört werden.


Es war keine Überraschung für Sie, als Sie realisierten, dass er hinter Ihnen her war, obwohl er anscheinend nur ein Jogger war, wenn Sie zuschauen wollten, dass Sie die Chance hatten, Ihnen diese Hoffnung mit einem Schlag auf das blutbefleckte Messer zu stehlen. Er spielte mit dir und er liebte alles. So bist du hier gelandet und hast dich hinter einen leeren, polierten Schreibtisch in der Mitte der Rezeption gekauert. Es war ein eiliger Zufluchtsort, aber es war schnell und einfach und bot genug Deckung, dass Sie große Hoffnungen hatten. Sie konnten immer noch das Prasseln von Regentropfen hören, die draußen auf den Beton prasselten, aber keine Schritte, kein Grunzen oder keine Schiebetüren.

Sie fingen schließlich an, sich zu beruhigen. Minutenlang nichts als Regen und wogende Winde ließen lose Türen auf und zu schlagen. Vielleicht war es sicher. Hinter diesem großen Schreibtisch stand keine echte Zeitkonstruktion, die Uhr an der Wand darüber hatte kein einziges Mal getickt. Ihr Telefon befindet sich hilflos im Handschuhfach Ihres Autos. Ihre Autotür ein klaffender, unverschlossener Hohlraum. Sie waren sich sicher, als Sie zurückkamen, dass es entweder durch die Regenfluten gesättigt ist oder von einem gutlosen Dieb ausgeraubt wurde. Diese Nacht erwies sich als schrecklich. Wenn Sie im Nachhinein wissen würden, um wie viel schlimmer es werden würde.


Vielleicht war eine halbe Stunde vergangen. Vielleicht mehr, vielleicht weniger. Sie waren sich in der Zwischenzeit vieler Dinge nicht wirklich sicher, aber was Sie dummerweise angenommen hatten, war, dass sie ungeduldig geworden und abgestürmt sind. Hätten Sie gewusst, dass Hed Ihnen durch die Schatten bis zu den Streifen aus Klebeband und fluoreszierenden Kegeln gefolgt ist, die andere daran hindern, hineinzukommen, bis hinauf zur Schotterstraße und durch den Haupteingang deinen Rücken und schaue dich um. Er war nicht in Sichtweite. Du warst so zuversichtlich, dass du aufgegeben und weitermachtest, immer noch voller Adrenalin aus dem Laufen und dem Kampf um das Gleichgewicht, als deine Stöckelschuhe drohten nachzulassen. Du warst so aufgeregt, nach Hause zu kommen und zu essen, bis dein Herz zufrieden ist. Aber Sie haben es in dieser Nacht nicht nach Hause geschafft. Du hast es in dieser Woche keine Nacht nach Hause geschafft, nicht danach genannt komme für Dich.

Keith x Leser

Geförderte Geschichten

Du wirst auch mögen