AU Sans Reader ein Schuss

6K 100 193 Writer: Yusuka-chan von Yusuka-chan
durch Yusuka-chan Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Seltsam ... ich wusste nicht, wo ich war. Ich wusste nicht, wie ich hier gelandet bin, aber ich fühlte mich weder in Panik noch besorgt. Ich fragte mich, träumte ich?


Meine E / A-Augen suchten den seltsamen Bereich ab, in dem ich mich befand. Ich war mir nicht sicher, ob es ein Raum war, es war ein seltsamer Ort, es war eine leere Landschaft, die sich zu erstrecken schien, wer weiß wie lange ohne Ende.

Ich habe es nicht verstanden, ich fühlte mich an diesem Ort so verloren. Wenn dies ein Traum ist, würde ich es sehr schätzen, wenn ich aufwache. Aber das sind die Dinge mit Träumen, manchmal, wenn du es weißt, scheint es, als ob es dich nicht rauslassen will und dich immer wieder in den Schlaf zurückziehen will.



Ich ging vor mir her, meine nackten Füße berührten den kalten Boden, ich zitterte sichtlich, als die Kälte meinen Rücken hinauflief, jetzt, wo ich darüber nachdenke, warum bin ich gerade nackt? Was trage ich überhaupt?

Liste von 15000 Kriegerkatzennamen

Ich schaute auf meine Kleidung hinunter, es sind die gleichen Kleider, in denen ich geschlafen habe oder schlafe ich? Sollte ich mir denken.


Ich ging weiter und plötzlich sehe ich eine Gestalt ein paar Meter von mir entfernt. Sie drehten mir den Rücken zu, als sie sich setzten. Ich öffnete meinen Mund, um etwas zu sagen und stellte fest, dass ich nicht sprechen konnte.

Frustrierend ... es war wirklich frustrierend. Es gibt nichts Schlimmeres als zu reden, aber es kommen keine Worte oder Geräusche heraus. Ich stand da und klopfte mit den Füßen auf den kalten Boden, als ich bei mir dachte.


Sie schienen mich nicht zu bemerken. Damals, als ich wirklich genau hinsah, sprach eine schwebende Gestalt, oder soll ich ihnen Flüstern sagen?

Es schien ein Mädchen zu sein, kein Junge. Es war ein Junge und er sprach mit ... Ich starrte auf den Hinterkopf der Figuren. Es gab keine Möglichkeit für mich, von meiner Position zu erzählen. Dieser Fremde hatte den Kopf mit einer Kapuze bedeckt.


Ich ging näher heran, meine Schritte schienen kein Geräusch zu machen, als ich mich den beiden näherte. Ich stand hinter ihnen und der Junge schien das zu bemerken, als er sofort seinen Kopf drehte und mich geschockt ansah.

Schockiert? Aber warum sollte er es sein? Dies ist nichts anderes als ein Traum unter den endlosen ... oder?

Ich kann nicht immer sagen, was mein Verstand beschließt, um es mir zu beschwören. Sie ergeben nicht immer einen Sinn, aber sie beziehen sich immer auf etwas in meinem Leben ... meistens Stress, oder ich habe davon gehört, was ich recherchiert habe ... aber das ... ich kann keinen Finger auf diese Situation legen.

Der Junge sah mich an und stupste die Figur an. Er drehte sich langsam um und meine und seine Augen weiteten sich.


Es war ein Skelett. Ich habe noch nie von Skeletten geträumt ... das, ... habe ich mir etwas angesehen, bevor ich wegen Skeletten ins Bett gegangen bin? Ich muss aber ... dieses Skelett haben ... er sah ... er sah traurig aus.

Larry Stilinson Sextape

Mein Moment der Betäubung verwandelte sich in einen sanften. Das Skelett stand auf und der Junge schwebte neben ihm. Ein Geist vielleicht ... verbunden oder heimgesucht? Ich war mir nicht sicher.

Was macht ein Mensch hier? Fragte er

Ich war ein bisschen überrascht. Während der guten 10 Minuten, die ich hier war, gab es nichts als Stille, die nur durch seine Stimme gebrochen werden konnte. Seine Stimme hatte eine schöne Tiefe, fast, nein, es war entspannend.

Ich öffnete den Mund, blieb aber stehen und zog nachdenklich die Brauen zusammen. Es ergab keinen Sinn, oder? Ich kann hier aus irgendeinem Grund nichts sagen.

Frustrierend, sehr frustrierend.

Meine Augen schauten zu den beiden und der Junge schien ihm zu flüstern. Ich warf ihnen einen fragenden Blick zu, warum fühlte ich mich als würde ich mich gegen etwas verschwören. Warum sollte mein Kopf das tun?

Als ich sie anschaute, bemerkte ich, dass ein Teil der Augen des Skeletts rot waren.

Interessant.

Die Geschichte geht weiter unten

Geförderte Geschichten

Du wirst auch mögen