Angriff auf Titan Boys Reader

1,1 K 12 8 Writer: fangirlz233 von fangirlz233
durch fangirlz233 Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Ich weiß es einfach nicht Ich glaube, diese Anfordererin hat zu diesem Zeitpunkt den Verstand verloren



Genießen? Es macht nichts aus, wenn es schlecht ist, weil ... Sie besser hoffen, dass dies eine Premiere ist

jay z 4:44 album zip

PS: Zuerst ist es unangenehm!



Erens Pov mix it up & # x1F61B:

Ich sprach wie üblich mit Mikasa und Armin in der Mess Hall, während Y / n mit Ymir und Christa woanders sprach. Wir waren normalerweise so aufgeteilt, da wir den ganzen Tag über unterschiedliche Trainingszeiten haben, also haben wir uns nur darauf geeinigt, uns beim Abendessen zu treffen.


Oh, Eren. ' Captain Levi hat angerufen. Mikasa funkelte ihn sofort mit Dolchen an und veranlasste mich, die Augen zu verdrehen, bevor ich ihn draußen traf, wo sonst niemand war.

Ich grüße ihn, aber er winkt zur Entlassung. 'Dies ist weit von einem formellen Treffen entfernt. Du wirst nicht glauben, wie ich mich in diese Situation gebracht habe, aber ... '

Captian Levi gibt mir eine große Tasche und veranlasst mich, die fraglichen Augenbrauen hochzuziehen, bevor ich hineinschaue. Als ich hineinschaute, wurde ich wahnsinnig rot.



Vier Augen haben mich in eine schlimme Situation gebracht, also bin ich gekommen, um Ihnen diese zu liefern. Sie will, dass du sie heute Abend ausprobierst. ' Er sagte.

Meine Röte wurde dunkel. 'Gehen die Experimente nicht zu weit, Sir?' Ich fragte. 'Dies ist nicht zum Experimentieren.' Er seufzt tief, während er sein Gesicht berührt. „Dies ist nur für dich und dein Vergnügen. Der Keller gehört dir, wenn du etwas Privatsphäre haben willst. '

Und damit ließ er mich mit der riesigen Tasche mitten auf der Straße. Mann, Y / n wird mich wirklich hassen.

Leser Pov:

Ich sprach mit Ymir und Christa, als Hanji uns zu uns gebracht hatte. ‚Hey, Rekruten! Entschuldigung, aber ich muss mir J / N ausleihen, okay? Vielen Dank!' Hanji ergriff mein Handgelenk und zog mich von ihnen weg, ohne auf ihre Antworten zu warten.

Hanji brachte mich in ihr Labor und schloss die Tür hinter uns, als wir eintraten. 'Schließlich! Ich habe auf diesen Tag gewartet! ' Sie wirbelte herum.

Ich zog die Augenbrauen hoch. 'Wofür ... genau?' Fragte ich zögernd. Sie kicherte, bevor sie mir eine Schachtel reichte. 'Öffne es!'

Ich öffnete langsam die Schachtel, nur um eine zweiteilige Wäsche zu enthüllen. Das Oberteil war halb durchsichtig. Der Teil, der nicht durchsichtig war, deckte den Brustbereich ab. Dann wurde auch das untere Stück durchsichtig.

Hanji ... warum zum Teufel gibst du mir das ?! ' Ich habe sie gebeten. „Weiter, probier es an! Eren trifft Sie in zehn Minuten im Keller! « Sagte Hanji, als sie mich in den Lagerraum schob, um mich umzuziehen. 'WAS?!'

*Zeitsprung*

Ich zog die S / F / C-Robe um meinen Körper an, als Hanji mich die Kellertreppe hinunterstieß. Es war so peinlich, sich so vor Eren zu kleiden.

Hanji stellte mich vor Eren, der etwas hinter seinem Rücken hielt und verlegen wegschaute. „Jetzt weiß ich, dass ihr beide peinliche Dinge habt, um einander zu zeigen, aber das ist zu eurem eigenen Besten! Ihr zwei Zimtschnecken müsst die sexuelle Welt ein wenig erforschen! ' Hanji hielt einen Vortrag.

Wir starrten sie beide an und ließen sie lachen. 'Okay okay! Ich werde gehen! Habe Spaß'

Sie rannte nach oben und schloss die Tür. Eren und ich seufzten gleichzeitig, bevor wir uns zögernd umdrehten, um uns anzusehen. »Ich gehe zuerst ...«, stotterte Eren.

Ich nickte und sah zu, wie er eine große braune Tasche hinter uns hervorholte und sie zwischen uns beiden auf den Boden stellte.

Langsam nimmt er ein Paar raus .... ähm ....

Spielzeuge. Ja. Spielzeug ... Nicht die, mit denen du spielen würdest, wenn du 5 oder 6 warst. Nein, ich meine ... du ... du verstehst was ich meine ...

Wenn ich nicht schon vor Verlegenheit rot wurde für das, was ich auf Lager hatte, wurde ich jetzt definitiv rot. 'Ich vermute ... Hanji möchte, dass wir ... diese ... verwenden ...', sagte er.

Nun ... das wird ... interessant. ' Ich kommentierte. Er nickte zustimmend, bevor er das Spielzeug auf den Nachttisch neben dem Bett stellte. 'Okay, du bist dran.' Er sagte.

Ich atme tief ein. 'Okay ... nur bitte ... verurteile mich nicht zu sehr ...', sagte ich. Er nickte meinen Worten zu, was mir ein wenig mehr Selbstvertrauen gab, um meinen Bademantel auszuziehen.

Er sah mich voller Ehrfurcht an, was mich verlegen wegschauen ließ. 'Sie urteilen ...'

Er schlang seine Arme um mich und veranlasste mich, zu ihm aufzublicken, während ich unbewusst meine Arme um seinen Hals schlang.

Du siehst wunderschön aus, aber du hast mir gerade ein massives Problem gegeben. Also müssten wir das ausziehen und ein bisschen Spaß haben. ' Sagte er grinsend. Ich stöhnte, während ich mein Gesicht in seiner Brust verbarg und ihn zum Lachen brachte.

Ich schaue wieder zu ihm auf und er zögert nicht, meine Lippen mit seinen einzufangen. Ich ziehe ihn etwas nach unten, um es zu vertiefen, bevor er mich hochhebt, um uns auf das Bett zu legen, mit ihm auf dem Boden.

Ich habe nicht viel auf das geachtet, was er tat und mich auf das Küssen konzentriert, bis ich fühlte, wie sich etwas in mich einfügte. Warten Sie ... hat er gerade?

Eren grinste über meinen schockierten Gesichtsausdruck. 'Fass es nicht an.' Er bestellte, bevor er das Spielzeug einschaltete.

Warten Sie ... theyre ... Vibratoren ...shiitt!

Ich schnappte nach Luft, als Eren es auf die höchste Stufe stellte, von der ich denke, dass sie so funktionieren? Ich weiß nicht, verdammt XD. Dieser Typ hat versucht, mich dazu zu bringen, ihm so leicht nachzugeben ...

Ich greife nach der Bettdecke und stöhne. Eren lächelte zufrieden und begann an meinem Nacken zu knabbern. Ich kniff meine Augen zusammen und versuchte mein Bestes, um mich zu beherrschen.

Mm, ich denke, es ist nicht so gut wie die realen Dinge, oder? ' Ich konnte das Grinsen in Erens Stimme hören, bevor er den Vibrator aus- und wieder einschaltete. Ich seufzte leicht erleichtert, bevor mir klar wurde, dass ich tatsächlich völlig ausgezogen war. Eren blieb immer noch bekleidet.

Wie ist das fair? ' Ich fragte. 'Wie was ist fair?' Er fragte zurück. Ich machte einen Antrag, um anzuzeigen, dass er noch voll angezogen war. Er sah auf sich selbst herunter, bevor er mich angrinste. „Oh, du meinst dich wollen mir zu entkleiden?' Er hat gefragt.

Es sei denn, Sie möchten sich selbst um Ihr Problem kümmern. « Erwiderte ich. Er kicherte erneut. 'Also gut, ich ziehe mich aus.'

Er zog sich aus, bevor er sich vor meinen Eingang stellte. Dann trat er ohne Vorwarnung ein.

Wir beide stöhnten bei der Stimulation. Eren war nicht in der Lage, sich zu beherrschen, und begann mit seinem Tempo.

Ich halte mich an seinen Schultern fest und schlang meine Beine um seine Taille, um ihn tiefer zu bekommen. 'Nngh, tiefer', stöhne ich.

Er packt mich an der Taille und knallt gegen mich, sodass wir beide vor Vergnügen nach Luft schnappen. Er hatte meinen G-Punkt getroffen, wodurch sich meine Wände um ihn herum verengten.

Noch ein paar Stöße und wir kamen zusammen. Er zog sich zurück und ließ sich neben mich fallen. Wir waren beide ein hechelndes Chaos. Und als wir wieder zu Atem kamen,

Arten von Erdengeln

Hey Eren, Abendessen- «, begann Mikasa, als sie die Treppe zum Keller hinunterging.

Ich schrie, als Eren mich zusammen mit der Bettdecke unter ihn zog. 'Meine Güte, Mikasa, klopfe das nächste Mal an!' Schrie Eren sie an. 'Eren ?! Was tun Sie?! Y / n besser unter diesen Laken sein! ' Sagte Mikasa.

GUYS IM SUFFOCATING! '

Levi: Oh, Eren?

Eren: Ja, Sir?

Levi: Warum sitzt und schaukelt Author in der Ecke ihres Zimmers?

Eren: Haben Sie die Geschichte nicht gelesen, Sir?

Levi: ... Entschuldigung, Autor.

Ich: * rockt weiter in der Ecke *