Abenteuer in Wedgies

14,7 K 46 12 Writer: DaBadgers von DaBadgers
durch DaBadgers Folgen Sie Share
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden
Senden An einen Freund senden Teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Story melden

Zoeys POV:


Als wir die Treppe erreichten, hatte Rita sich in Jeremys Zimmer verbarrikadiert. Die Tür konnte nicht verschlossen werden, also benutzte Rita ihren Körper, um uns draußen zu halten. Wenn ich es allein gewesen wäre, hätte ich die Tür nicht öffnen können. Für Jeremy dauerte es jedoch nur Sekunden, bis er die Tür öffnete. Rita war gefangen und sie wusste es.

Komm schon Rita, verdirb den Spaß nicht. ' Ich habe verspottet.



Ich mag meinen blassen Arsch, vielen Dank. ' Erwiderte sie.

Jeremy packte Rita und trug sie dann zu seinem Bett. Er ließ sie auf die Matratze fallen und zwang Rita dann auf ihren Bauch.


Hey Zoey, schau in meine oberste Kommode. Sie sollten einige nützliche Gegenstände finden. '

Ich hüpfte zu der Kommode und begann, die schmutzigen Kleidungsstücke zu durchsuchen, die Jeremy nicht in seinen Wäschekorb hineingelegt hatte. Nachdem ich mich umgegraben hatte, fand ich eine Rolle Klebeband und ein Paar Handschellen zum Spielen. Ich brachte sie zu Jeremy, der immer noch mit Rita rang, um sie festzuhalten.


Perfekt! Jetzt fesseln Sie ihre Hände und fangen an, das Klebeband um ihre Füße zu rollen. ' Er wies an.

Jon Cozart nach je nach 2

Mit seiner Hilfe schaffte ich es, die Handschellen an Ritas Händen zu fassen. Dann begann ich, das Klebeband um ihre Füße zu wickeln, um sicherzustellen, dass sie nicht davonlaufen konnte. Ich wurde wieder von Jeremy unterstützt und wir hatten bald unser schelmisches Mädchen gefesselt und bewegungsunfähig gemacht. Rita wackelte und zuckte herum, aber es war vergebens.


Was hast du früher über ungezogene Mädchen gesagt? ' Ich neckte.

Wagen Sie es nicht ... «, rief sie aus

Oh, das stimmt. Sie ziehen sich aus. ' Ich fing an, ihre Jeans herunterzuziehen, bis ihr Höschen heraussprang.

Es tut mir leid, Zoey. Bitte, verprügel mich nicht. ' Bat Rita. Sie klang fast wirklich reuevoll, aber ich wusste, dass sie das so sehr wollte wie ich.


Ich schlug ihr leicht auf den Hintern und Rita schrie, als sie mit ihrem Hintern wackelte, um meiner Hand auszuweichen. Jeremy schloss sich an und pflanzte mehrere Handschläge. Ich starrte wie Ritas Hintern, als es vom Aufprall wackelte. Ritas Schreien wurde zu lauten Schreien, als der untere Teil ihrer Wangen rosa wurde. Ich griff nach dem Bund ihres lila Höschens und fing an, sie herunterzuziehen.

Nein nein Nein Nein Nein!' Bettelte Rita.

Ich folgte ihrem Wunsch, ihr Höschen anzuziehen und zog ihre Unterwäsche nach oben. Rita stöhnte vor Schmerz, als ich fester zog. Sie ballte die Wangen, um zu verhindern, dass der Stoff tiefer wurde, aber Jeremy setzte die Prügel fort und zwang Rita, ihren Hintern zu entspannen. Ich verband ihr Höschen mit ihrem BH und reichte Jeremy ein Ping-Pong-Paddel, das sich in seinem Schreibtisch befand. Er drückte das dünne Paddel auf Ritas schmerzenden Hintern und ich kicherte entzückt.

Ich denke, dieses böse Mädchen braucht Zeit, um über ihr Verhalten nachzudenken. ' Ich empfahl.

Genau.' Sagte Jeremy. 'Stellen wir sicher, dass sie es leise tut.'

Ich zog eine der weißen Socken von Ritas aus und schob sie ihr in den Mund. Jeremy legte dann einen Streifen Klebeband über ihren Mund, um sicherzustellen, dass sie ihn nicht ausspuckte. Rita protestierte durch ihren Knebel, aber ich lachte nur, als die gedämpften Geräusche von meinem gefesselten Freund kamen. Ich gab ihr noch ein paar Kleinigkeiten, bevor wir sie im Zimmer ließen.

Jeremys POV:

berührende Geschichten, die dich zum Weinen bringen

Ich war überrascht, wie sehr Zoey es genossen hatte, Rita zu bestrafen. Doch nicht so überrascht, wie gut sie ihre Tracht Prügel genommen hatte. Ich war besorgt, dass sie das Interesse an unserem Spiel verlieren könnte, wenn ich sie auch verprügele. Ich wollte es ansprechen, ohne es unangenehm zu machen, und jetzt, wo wir allein waren, dachte ich, dass dies die beste Gelegenheit wäre.

Hey Zoey, sorry wegen früher. Ich habe nicht gedacht, dass du noch nie an dem teilgenommen hast, was Rita und ich gemacht haben. ' Sagte ich entschuldigend.

Tut mir nicht leid, ich habe es wirklich genossen. Rita hat es dir nicht gesagt, aber es ist etwas, was ich seit einiger Zeit wollte. ' Sagte sie mit einem Lächeln.

Das ist großartig! Es hat Spaß gemacht, dich zu verprügeln. ' Ich wurde rot, als mir klar wurde, wie seltsam das klang.

Oh, hast du jetzt? ' Zoey grinste. 'Hast du schon mal auf meinen Hintern gestarrt und darüber nachgedacht, ihn zu verprügeln?'

Ich fühlte mich gerötet und mein Herz raste. Ich fühlte mich unglaublich unwohl, als sie mich befragte, was für Phantasien in meinem Kopf waren. Ich fand, dass Zoey sehr süß war, und obwohl ich noch nie darüber nachgedacht hatte, sie zu verprügeln, war es mir ein Vergnügen, ihre frühere Bestrafung zu verwalten.

Was ist los? Findest du es nicht süß? ' Zoey drehte ihre Hüfte und schlug verführerisch auf ihre rechte Wange.

Ähm ... natürlich, ich habe nur ... 'Ich konnte die Worte nicht finden und starrte auf ihren wohlgeformten Unterleib.

Entspann dich, Alter, ich hab dich nur verarscht. '

Ich habe mich ausgelacht und wir haben uns ins Wohnzimmer gesetzt. Ich bemerkte, wie Zoey zusammenzuckte, als sie ihren Platz einnahm und ich lächelte.

Immer noch wund, was? '

Jep. Wird wahrscheinlich auch morgen sein. '

Entschuldigen Sie.'

Worttricks Spiel

Sie können aufhören, sich zu entschuldigen. ' Sagte sie, als sie sich aufs Sofa setzte. 'Sie schienen nicht so nervös zu sein, als Sie Rita vor einer Sekunde verprügelt haben.'

Ich schätze, ich habe mich an sie gewöhnt, ich war es zuerst nicht. Apropos Rita, wir sollten sie wahrscheinlich losbinden. '

Ich bin mir sicher, dass sie es genießt. «

Ich gluckste und meine Augen trafen unbeabsichtigt auf Zoeys. Ich fühlte mich immer noch unbehaglich um sie herum und ich hasste es, mich so zu fühlen. Ich schaue schnell nach unten und reibe meine Hände in der Hoffnung, dass das Gefühl vergeht. Zoey stand auf und setzte sich neben mich, sie beugte sich vor und legte ihren Kopf auf meine Schulter. Schüttelfrost läuft über meinen Rücken, ich entspanne meinen Körper und lege meinen Arm über ihre Schulter. Ich ziehe sie näher und halte ihren winzigen Körper dicht an meinen.

Ich bin froh, dass ich dich verprügelt habe Zoey, das ist nicht zu komisch zu sagen? '

Nein, es hat mir auch gefallen. ' Sie lächelte. Sie nahm meine Hand und legte sie in ihren Hintern, ich drückte sie und schlug sie dann.

Ich brauche eine Pause vor meiner nächsten. ' Sie lachte.

Wir kuschelten uns im Laufe der Zeit auf das Sofa. Als die Uhr in der Wand auf 4 Uhr schlug, fiel mir ein, dass wir Rita gefesselt in meinem Zimmer gelassen hatten. Als wir mein Zimmer betraten, sahen wir, dass sie noch immer fest in ihrer BH-Verbindung gefesselt war. Zoey half, ihre Fesseln zu lösen und ich legte eine Decke über sie. Zoey und ich kehrten zum Sofa zurück und sie fühlte sich in meinen Armen eingeschlafen. Es dauerte nicht lange, bis ich mich einnickte.